Einige Worte zu JONNY

männlich, kastriert, gechippt, geimpft, geboren ca.2020

Freigänger

im Tierheim seit 25.04.2024
Notfall im Juni 2024

Jonny wurde mitten auf der Straße von einer ehrenamtlichen von uns gefunden.

Er war schon kastriert und tätowiert und stammt wahrscheinlich von einer Kastration Aktion her, die wir dort vor einigen Jahren gemacht hatten.
Da er aber sehr zutraulich ist und nicht so gut aussah haben wir ihn bei uns aufgenommen.

Hinten läuft er etwas wackelig, was evtl. von einem Unfall her stammen könnte. Dies behindert ihn allerdings nicht und er hat auch keine Schmerzen.

Jonny sucht jetzt ein neues Zuhause, gerne bei einer Familie da er sehr anhänglich ist und den Kontakt mit Menschen sehr geniest.
Ob sich Jonny mit anderen Katzen verträgt können wir aktuell noch nicht sagen.

In seinem neuen Zuhause sollt der Kater unbedingt wieder die Möglichkeit haben sein neues Revier zu erkunden.

vorherige Katze • nächste Katze

vorheriger Tier-Notfall • nächster Tier-Notfall

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: