Einige Worte zu TASHA

weiblich, kastriert, geimpft, gechippt, geboren 11.10.2021

im Tierheim seit 24.05.2024

Die süße Maus kam zusammen mit Aurora aus einem ukrainischen Tierheim zu uns. Die beiden Hündinnen vertragen sich sehr gut miteinander und auch mit anderen Hunden.
Wie sie sich mit Katzen versteht können wir momentan noch nicht sagen.
Tasha ist eine ganz liebe anhängliche Hündin die richtig in einem hineinkrabbelt und schmusen möchte. Sie läuft schön an der Leine und ist stubenrein.
Mit dem einen Hinterbein läuft sie komisch, was scheinbar aber keine Schmerzen breitet oder sie am Laufen hindert. Dies wurde tierärztlich untersucht und dabei festgestellt, dass sie eine Platte im Bein hat.

Gesucht wird ein Zuhause bei Leuten die sich erstmal bewusst sind, dass es sich hier um einen Hund handelt deren Ursprung nicht bekannt ist und man einfach Zeit und Geduld braucht und sich ganz auf so einen Hund einlassen muss mit all seinen evtl. Macken und der Vergangenheit. 

vorheriger Hund • nächster Hund

Interesse an dem Tier

Einfach das Formular ausfüllen: